Zelt der Begegnung - Info und Anmeldung

Das Zelt der Begegnung ist eine Initiative der Evangelischen Allianz Ravensburg/Weingarten e.V. und erscheint nur aus technischen Gründen auf der Homepage des Gebetshauses (Mitglied der Alianz).

Endlich geht es wieder los! Das "Zelt der Begegnung" ist in Geyersdorf bei Annaberg-Buchholz /Sachsen gestartet. Wir werden jetzt über den Sommer bis zum Herbst mit unserem Angebot in über 15 Orten in Deutschland unterwegs sein.

Wir erfahren Vorort von dem einzigartigen Wunder Gottes 1989 mit dem Fall der Mauer, von der Zeitgeschichte als Gottesgeschichte.

Was war die Friedliche Revolution und wie ist es dazu gekommen? Mitarbeiter führen durch eine dreiteilige Ausstellung. Zeitzeugen berichten aus ihre Leben in der DDR oder von der innerdeutschen Grenze und stellen sich den Fragen der Besucher. Videoclips und Quizspiele nehmen die Besucher mit in das Geschehen hinein. Aktionen um das Zelt lassen keine Langeweile aufkommen.


Initiator und Ansprechpartner Albrecht Kaul war von 1968 - 1994 evangelischer Jugendwart in Sachsen und von 1995 -2009 stellvertretender. CVJM-Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbands in Deutschland

 

Das christliche Medienunternehmen ERF interviewte Albrecht Kaul Anfang März zum Zelt der Begegnung als Wanderausstellung: www.erf.de/erf-plus/audiothek/erf-plus-spezial/30-jahre-ein-deutschland/2295-1163

 


Anmeldung

Einzelpersonen sind ohne Anmeldung herzlich willkommen. Für eine etwa 3/4-stündige Führung für Gruppen bitten wir um Anmeldung über untenstehendes Formular, die Mailadresse zeltderbegegnung@web.de oder auch telefonisch über 0751-76779827.