„Mein Haus soll ein Ort des Gebets sein.“


Das "Gebetshaus Ravensburg" ist ein Ort des Gebets, mitten im Herzen der Ravensburger Altstadt, getragen von und offen für Menschen aller Konfessionen.

So bald wie möglich soll das Gebet hier kontinuierlich – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr - andauern.



Besuchen, mitbeten, mitarbeiten

Wir freuen uns über jede und jeden, der das Gebetshaus besucht und mitbetet. Das Gebetshaus steht Menschen aller Konfessionen offen. Die Zeiten findest Du in unserem Kalender.
Das Gebetshaus befindet sich im 2.OG des historischen Seelhauses, mitten im Herzen der Altstadt.
Wenn Du Dich für eine regelmäßige Mitarbeit im Gebetshaus interessiest, dann wende Dich bitte an Antje Dennenmoser: info@gebetshaus-ravensburg.de.
Wir suchen Beter, Musiker und praktische Mitarbeiter.


24 Stunden-Gebet:

von Freitag, 27.5., 6 Uhr, bis Samstag, 28.5., 6 Uhr.
Das Haus ist offen, jeder kann und darf kommen so lange er/sie will.
Die Zeiten werden unterschiedlich gestaltet werden, man darf aber auch einfach da sein, Bibel studieren, Gottes Gegenwart genießen, kreativ werden...

-> Durch gleichzeitiges Klingeln und Türe ziehen kommt man ins Haus <-


Achtung! Während der Pfingstferien ist das Gebetshaus geschlossen bzw. nicht verlässlich geöffnet!!!